Technische Verwaltung

RStKG Logo mit Name02

Letzte Aktualisierung:
24.07.2012

Kontakt

Zu unseren Grundleistungen bei der technischen Verwaltung gehören z.B.:

  • Überwachung des baulichen und technischen Zustands des Objekts einschließlich der Außenanlagen
  • Beratung des Eigentümers über die Notwendigkeit der Vornahme von Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Einholung von Kostenvoranschlägen und Angeboten
  • Führen von Vertragsverhandlungen und Vergabe der Aufträge, in der Regel in schriftlicher Form
  • Überwachung und Kontrolle der Ausführung der Arbeiten
  • technische Rechnungsprüfung
  • Abnahme der Arbeiten
  • Rüge und Nachverfolgung festgestellter Mängel
  • Meldung von Schäden an die Versicherung
  • Begehung der Mietwohnungen bei Bedarf
  • Aufstellung eines Instandhaltungsplanes über einen bestimmten Zeitraum, mit Schätzung der zu erwartenden Kosten
  • Stellungnahme zu beabsichtigten baulichen Veränderungen
  • Stellungnahme zu beabsichtigten Modernisierungsmaßnahmen (z.B. Wärmedämmmaßnahmen, Installation von Solaranlagen etc.)
  • Beratung über die Hinzuziehung von Sonderfachleuten
  • Mitwirkung bei Versicherungsschäden; Schadensermittlung und -beseitigung sowie Abwicklung des Versicherungsfalles
  • Veranlassung der Prüfung und Wartung technischer Einrichtungen durch Handwerker, Sachverständige und den Technischen Überwachungsverein (TÜV)

Dies ist nur ein Teil unserer Grundleistungen, die in unserer normalen monatlichen Verwaltervergütung enthalten sind.

voherige Seite  nach oben

[Home] [Unsere Leistungen] [Mietverwaltung] [Techn. Verwaltung]